News zum Häkelnadel – Test

also dieser Häkelnadeltest hat es schon in sich. In der Regel wechsele ich nicht so oft die Nadel und so hab ich dann immer eine Lieblingsnadel – bis ich sie halt verlege oder sie abhanden kommt.  Optisch verliebt hatte ich mich ja in die ADDI Ergonom – aber leider komme ich nicht mit ihr zurecht.  Und dabei dachte ich, dass sie genau die Richtige wäre, nachdem man sich mal meine letzte „Lieblingsnadel“ betrachte.

könnt Ihr die Verformungen am Hals und an der Nadel sehen ?

deshalb war ich mir auch so sicher, das das mit uns wird – der Ergonomischen und mir.

Dieser Tage hatte ich sie – wie soll es auch anders sein- verlegt oder in meinen riesigen Wollhaufen einfach nimmer gefunden.

Da holte ich mir eine Neue raus, diese beiden hatte ich miteinander gekauft, aber eben nur eine benutzt, die andere war noch original verpackt

buh – ging mit die Häkellei einfach schwer von der Hand. Ich weiß wohl, dass ich so 5-10 Mützen machen muß bis die Nadel von der Hand flutscht, aber diesmal war es mir doch zu ungewöhnlich, die Maschen kamen mir auch plötzlich groooß vor.

so hab ich mal die beiden nebeneinander gelegt – eine hatte so etwa 400 Mützen – die andere nur wenige auf den Buckel. Wahnsinn, wie sich eine Häkelnadel „abnutzt“ – kannte ich bisher nicht. (hab auch früher nicht so viel gehäkelt :))

Dieser Beitrag wurde unter grosser Häkelnadel - Test abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Kommentare zu :
News zum Häkelnadel – Test

  1. Marion sagt:

    Hallo Marianne, jetzt muss ich Dich wieder mal stören. Eine kurze Frage nochmals zwecks denen verzwickten Bommels. Kämmst Du die dann zum Schluss noch a bisserl aus? Die schauen bei Dir so schön flauschig aus. Würd´mich auf eine Antwort freuen. LG Marion

  2. Marianne sagt:

    hallo Marion
    Du störst doch nicht 🙂
    ich mach nichts besonders- flauschig – vielleicht weil ich üppig Wolle aufwickel ?
    kämmen mach ich nicht – das wäre Chaos in meiner Nase und vom Bommel in seiner ursprünglichen Form sicher nicht wiederzuerkennen.
    Aber es stimmt schon – Bommelmachen ist nicht ganz so einfach und dann noch einigermaßen rund und gerade auf die Mütze kriegen – soll erst mal einer machen.
    also – weiter viel Spass beim Bommeln…
    und wenn du Fragen hast – nur her damit
    LG
    Marianne

Schreibe einen Kommentar