wooly woodpecker „bei der Arbeit“

so einfach ist es fei nicht am Strand oder am Meer meine Häkelnadel rauszuholen…lach

entweder weht der Wind mir so um die Ohren und die Sandkörner sind wirklich überall und ich häkel dann statt Wollmützen Sandmützen, ob das gut für die Geschmeidigkeit ist, lässt sich leicht erraten.  Bin ich am Meer, ist es erstens kalt und zweitens muss ich immerzu aufs Wasser schaun, statt auf die Häkelnadel – also auch nix.  So hab ich mich in unserer mehrmonatigen Sommerresidenz im Norden wollig eingerichtet – da läuft dann die Vorbereitung für den neuen Shop und die vielen neuen Wooly Woodpecker Häkelmützen fluppen nur so über die Nadel. Für die kalte Jahreszeit werden wir gerüstet sein ….

 

Dieser Beitrag wurde unter Blog abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar